Wassersporthaftpflicht

Wassersport-Haftpflicht und Kaskoversicherung

Schützen Sie sich als Bootshalter bzw. -eigentümer, damit aus einem Traum kein Alptraum wird.

Unsere Produkte für Ihren Wassersport

Wassersport Haftpflicht

Wassersport-Haftpflicht

Wer anderen einen Schaden zufügt, muss dafür geradestehen. Dabei kann jedem ein Missgeschick passieren. Eine Haftpflichtversicherung schützt Sie vor einem finanziellen Desaster.

Jetzt informieren
Wassersport Haftpflicht

Wassersport-Kaskoversicherung

Wenn es eng wird auf dem Wasser, sind Sie und Ihr Boot mit einer Wassersport-Kasko gut beraten.

Jetzt informieren

Wassersport-Haftpflichtversicherung


Ihre Vorteile

Sonne, blauer Himmel, Wind und Wasser, mit dem eigenen Boot über die Wellen gleiten und den Fahrtwind genießen – doch dann der Zusammenstoß mit dem anderen Segelboot. Mit unserer Wassersporthaftpflicht setzen Sie auf Sicherheit.
  • Private Nutzung
    Versichert ist die private Nutzung eines Wassersportfahrzeugs.
  • Gelegentliche Vermietung
    Auch gelegentliche, jedoch nicht gewerbliche Vermietung bis zu insgesamt vier Wochen im Jahr– ohne Berufsbesatzung – ist abgedeckt.
  • Schadensersatzansprüche
    Wir prüfen, ob an Sie gestellte Schadenersatzansprüche rechtens sind.
  • Berechtigte Ansprüche
    Berechtigte Ansprüche inklusive Kosten für Gerichte, Anwälte oder Gutachter werden gezahlt. 
  • Unberechtigte Ansprüche
    Unberechtigte Ansprüche werden abgewehrt, notfalls vor Gericht.

Wann benötigen Sie eine Wassersporthaftpflicht?

  • Versicherungspflichtige Wasserfahrzeuge, z. B. Motorboote, benötigen eine Absicherung. 
  • Auch wenn Sie Wasserskiläufer oder Schirmdrachenflieger ziehen, benötigen Sie eine Wassersporthaftpflicht.
  • Als Surfer, Ruder- oder Schlauchboot-Fahrer sind Sie über unsere aktuelle Privathaftpflicht schon versichert.
  • Gelegentlicher Gebrauch fremder Wassersportfahrzeuge – z. B. ein gemietetes Hausboot, für das Sie keinen Bootsführerschein benötigen – ist ebenfalls über unsere Privathaftpflicht gedeckt, sofern kein Versicherungsschutz über die Haftpflicht des Halters besteht.

Für welche Fahrzeuge benötigen Sie eine Wassersporthaftpflicht?

Art des Wassersportfahrzeugs Wassersporthaftpflicht empfehlenswert?
Eigene Motorboote bis 5 PS / 3,7 KW Ja, oder Privathaftpflicht mit mind. classic-Schutz bei ALTE LEIPZIGER
Eigene Motorboote bis 15 PS / 11,03 KW Ja, oder Privathaftpflicht mit comfort-Schutz bei ALTE LEIPZIGER
Eigene Motorboote über 15 PS / 11,03 KW Ja
Eigene Segelboote bis zu 15 Segelfläche (auch mit Hilfsmotor) Ja, oder Privathaftpflicht mit mind. classic-Schutz bei ALTE LEIPZIGER
Eigene Segelboote bis zu 20 m² Segelfläche (auch mit Hilfsmotor) Ja, oder Privathaftpflicht mit comfort-Schutz bei ALTE LEIPZIGER
Eigene Segelboote über 20 m² Segelfläche Ja
Boote ohne Motoren (auch Hilfs- oder Außenbordmotoren oder Treibsätze wie Jet-Ski), Boote ohne Segel Ja, oder in der aktuellen Privathaftpflicht bei ALTE LEIPZIGER
Windsurfbretter oder Kitesurfboards Ja, oder in der aktuellen Privathaftpflicht bei ALTE LEIPZIGER
Gelegentlicher Gebrauch fremder Wassersportfahrzeuge (auch mit Motoren), soweit für das Führen keine behördliche Erlaubnis notwendig ist Ja, oder in der aktuellen Privathaftpflicht bei ALTE LEIPZIGER

 

Wo sind Sie als Bootshalter bzw. -eigentümer abgesichert?

  • Im Inland oder in 
  • Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien
  • Und an der übrigen europäischen Mittelmeerküste

Wir haben die passende Absicherung für Sie.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wassersport-Kaskoversicherung


Ihre Vorteile

Ihr sicherer Hafen: Unsere Wassersport-Kasko

Schönes Wetter, alle sind unterwegs: Segelboote, Schlauch- und Ruderboote, Surfer, Motorboote, Kanus und Kajaks, Wasser- und Jetskifahrer und dazwischen auch noch der "unverwundbare Superschwimmer". Da wird es auf dem Wasser ganz schön eng und es ist leicht möglich in einen Unfall verwickelt zu werden.

Schutz vor den finanziellen Folgen bei:

  • Beschädigung
  • Zerstörung

Kostenübernahme


Falls nichts mehr zu retten ist, übernimmt die ALTE LEIPZIGER auch die Kosten für:
  • Bergung
  • Wrackbeseitigung
  • Entsorgung des versicherten Bootes

bis zu einer Gesamthöhe von 20 % der Versicherungssumme


Versicherungsschutz


Die Wassersport-Kasko bietet Ihnen umfangreichen Versicherungsschutz:
  • Bei Unfällen auf dem Wasser
  • Während des Transports mit dem Trailer 
  • Beim Zuwasserlassen und Anlandholen Ihres Bootes
  • Im Winterlager

Weitere Gefahren


Darüber hinaus sind die finanziellen Folgen weiterer Gefahren versichert, z. B.
  • Einbruchdiebstahl
  • Brand
  • Explosion
  • Höhere Gewalt
  • Vandalismus

Wir haben die passende Wassersport-Kasko für Sie.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Um Ihnen die bestmöglichen Inhalte auf unserer Seite bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.