Erwerbsminderung

Erwerbsminderungsschutz als Direktversicherung

Die Erwerbsminderungsversicherung als Direktversicherung ist eine günstige Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung und für handwerkliche Berufe besonders interessant. Mit der Absicherung über Ihren Arbeitgeber sparen Sie gleichzeitig Steuern und Sozialabgaben. 
 

Vorteile einer Direktversicherung

Erwerbsminderungsschutz als Direktversicherung: Über Ihren Arbeitgeber viele Vorteile nutzen

  • Stocken Sie Ihren gesetzlichen Schutz auf, denn dieser reicht alleine nicht aus.

  • Einfacher und günstiger Erwerbsminderungsschutz mit Hilfe Ihres Arbeitgebers

  • Ihr Arbeitgeber ist unser Vertragspartner. Sie müssen sich um nichts kümmern.
  • Innerhalb bestimmter Grenzen zahlen Sie keine Steuern und keine Sozialabgaben auf die Beiträge
  • Besteuerung erst im Leistungsfall mit in der Regel niedrigeren Steuersätzen

Ihre Arbeitskraft ist Ihr größtes Vermögen.

Summieren Sie einmal Ihr Bruttoeinkommen auf. Im Laufe Ihres Berufslebens kommt ganz schön was zusammen: 1,5 bis 2 Millionen Euro sind schnell erreicht. Ihr Einkommensstrom versiegt allerdings, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können.

Sie haben ein Recht darauf!

Wussten Sie das? Sie haben einen Rechtsanspruch auf eine betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Die bekannteste Form ist die Direktversicherung. Innerhalb bestimmter Grenzen sind Ihre Beiträge steuer- und sozialversicherungsfrei. Das bedeutet für Sie: Der Nettoaufwand für Ihren Erwerbsminderungsschutz als Direktversicherung sinkt. 

So funktioniert die Direktversicherung
 

Ausgezeichnet vorsorgen!



Rentenschätzer

Unser Rentenschätzer dient als Orientierungshilfe bei der Ermittlung Ihrer gesetzlichen Rentenansprüche im Alter, bei Erwerbsminderung und bei der Hinterbliebenenversorgung.


Hier geht's zum Rentenschätzer.


Warum reicht der gesetzliche Schutz nicht aus?
Die Deutsche Rentenversicherung unterscheidet zwischen voller und halber Erwerbsminderungsrente. Bei der Überprüfung reicht es aus, dass Sie theoretisch noch arbeiten könnten, auch wenn Ihnen kein freier Arbeitsplatz zur Verfügung steht.

Wann bekommen Sie Ihre Leistung?

Können Sie aus gesundheitlichen Gründen nur noch weniger als drei Stunden am Tag arbeiten (egal in welchem Beruf), erhalten Sie Ihre vereinbarte Rente (volle Erwerbsminderung).

  • Einschluss einer Rente bei teilweiser Erwerbsminderung möglich
    • Wahlweise in Höhe von 50 % oder 100 % der Rente bei voller Erwerbsminderung.
  • Leistung bei voller Erwerbsminderung erhalten Sie auch bei Pflegebedürftigkeit
    • 100 % Leistung bereits ab einem Pflegepunkt.

 

Highlights unserer Erwerbsminderungsversicherung

  • Erwerbsminderungsschutz in vielen Berufen bis Alter 67 möglich
  • Garantierte Rentensteigerung: Mit diesem Zusatzbaustein steigt Ihre Erwerbsminderungsrente im Leistungsfall um den gewählten Prozentsatz.
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Befristeter Erhalt des Versicherungsschutzes bei Wegfall der Lohnfortzahlung, z.B. durch längere Krankheit

 

ALTE LEIPZIGER – Ein erfahrener Partner für Ihren Schutz

  • Über 75 Jahre Erfahrung mit innovativen Produkten in der betrieblichen Altersversorgung
  • Über 90 Jahre Erfahrung im Bereich der finanziellen Absicherung der Arbeitskraft

Jobwechsel – Kein Problem!
Lassen Sie Ihre Direktversicherung vom neuen Arbeitgeber weiterführen, finanzieren Sie sie privat mit eigenen Beiträgen oder lassen Sie sie beitragsfrei ruhen, wenn Sie das Unternehmen wechseln. 

Sie möchten mehr Leistung?

Berufsunfähigkeitsversicherung

bav berufsunfaehigkeit

Mit Herz und Verstand: Berufsunfähigkeitsschutz über Ihren Arbeitgeber - der TOP-Schutz für Ihre Arbeitskraft.

Wir haben den passenden Erwerbsminderungsschutz!
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Um Ihnen die bestmöglichen Inhalte auf unserer Seite bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.