Geschaeftskunden Elektronik

Elektronikversicherung

Teure elektronische Anlagen und Geräte sind zu einem wichtigen Teil des Alltags geworden. Sichern Sie diese ab – mit der Elektronik-Pauschalversicherung der ALTE LEIPZIGER.

Ihre Vorteile

Die Elektronikversicherung ersetzt z.B. Schäden durch:
  • Ungeschicklichkeit: Ein Mitarbeiter verschüttet eine Tasse Kaffee versehentlich über der Tastatur und das Gerät erleidet einen Kurzschluss.
  • Überspannung: Überspannung aufgrund eines Blitzschlages führt zu einem Defekt am Firmenserver.
  • Diebstahl: Unbekannte entwenden ein Notebook aus einer Arztpraxis.
  • Überschwemmung: Durch ein geöffnetes Kellerfenster kommt es durch starken Regen zu einer Überschwemmung, die einen schweren Schaden an einem Kernspintomographen verursacht.

Highlights aus dem comfort-Schutz

  • Mitversicherung von grober Fahrlässigkeit 
  • Keine Anrechnung von Unterversicherung.
  • Upgrade-Garantie bei späteren Produktänderungen.
  • Versicherungsschutz besteht schon vor Betriebsfertigkeit der versicherten Sachen.
  • Umfassender Versicherungsschutz an sämtliche Betriebsstätten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und darüber hinaus im Rahmen der Außenversicherung weltweit
  • Zeitabhängige und zeitunabhängige Mehrkosten sind bis EUR 30.000 mitversichert.
  • Eine Daten- und Softwareversicherung ist eingeschlossen, sogar zusätzlich inklusive Mitversicherung von Softwareschutzmodulen (Dongles).
  • GAP-Deckung zur Absicherung der Finanzierungslücke
 

 
#accordion-element---sach---gewerbe---elektronikversicherung---passender-schutz-fuer-jeden-geschmack
Passender Schutz für jeden Geschmack: compact, classic oder comfort
  • Beim comfort-Schutz handelt es sich um unseren Premium-Schutz mit exzellentem Leistungsspektrum. 
  • Wenn Sie die zusätzlichen Leistungen des comfort-Schutzes nicht benötigen, erhalten Sie auch mit der Variante classic einen umfassenden und komfortablen Versicherungsschutz.
  • Besonders preiswert und trotzdem attraktiv ist unsere Deckungsvariante compact.
 

 

#accordion-element---sach---gewerbe---elektronikversicherung---anlagegruppen
Anlagegruppen der Elektronik-Pauschalversicherung

Die Elektronikversicherung der ALTE LEIPZIGER ist eine Pauschalversicherung, das bedeutet: Sie legen fest, welche der genannten Anlagengruppen versichert werden sollen

  • Anlagengruppe 1: Daten- und Kommunikationstechnik, Bürotechnik, elektronische Kassen und Waagen, z. B. PCs, Kopierer, Alarmanlagen, Laptops, Beamer, CAD-Systeme 
  • Anlagengruppe 2: Mess- und Prüftechnik, Prozessrechner, z. B. Geräte zur Materialprüfung, Kfz-, Mess- und Prüftechnik
  • Anlagengruppe 3: Satz- und Reprotechnik, z. B. Foto- und Lichtsatzanlagen, Filmentwicklungsmaschinen
  • Anlagengruppe 4: Bild- und Tontechnik, z. B. Fernseh- und Videoanlagen, Antennenanlagen, elektroakustische Anlagen
  • Anlagengruppe 5: Medizintechnik, z. B. Röntgenanlagen, Laborgeräte, Ultraschallgeräte, Dentaleinrichtungen

Die Versicherungssumme ergibt sich aus dem Neuwert aller Geräte, die in Ihrem Unternehmen zu diesen Anlagengruppen vorhanden sind, z.B. Daten- und Kommunikationstechnik in Höhe von 50.000 €.

 

Tipp:
Über Änderungen müssen Sie uns nur informieren, wenn sich die Versicherungssumme ändert. Selbst wenn Sie dies einmal versäumen, besteht zunächst eine 30 % höhere Versicherungssumme als ursprünglich vereinbart.

Wir haben die passende Elektronikversicherung für Sie

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!