Geschaeftskunden Elektronik

Elektronikversicherung

Teure elektronische Anlagen und Geräte sind zu einem wichtigen Teil des Alltags geworden. Sichern Sie diese ab – mit der Elektronik-Pauschalversicherung der ALTE LEIPZIGER.

Ihre Vorteile

Die Elektronikversicherung ersetzt z.B. Schäden durch:
  • Ungeschicklichkeit: Ein Mitarbeiter verschüttet eine Tasse Kaffee versehentlich über der Tastatur und das Gerät erleidet einen Kurzschluss.
  • Überspannung: Überspannung aufgrund eines Blitzschlages führt zu einem Defekt am Firmenserver.
  • Diebstahl: Unbekannte entwenden ein Notebook aus einer Arztpraxis.
  • Überschwemmung: Durch ein geöffnetes Kellerfenster kommt es durch starken Regen zu einer Überschwemmung, die einen schweren Schaden an einem Kernspintomographen verursacht.

Highlights aus dem comfort-Schutz

  • Mitversicherung von grober Fahrlässigkeit 
  • Keine Anrechnung von Unterversicherung.
  • Upgrade-Garantie bei späteren Produktänderungen.
  • Versicherungsschutz besteht schon vor Betriebsfertigkeit der versicherten Sachen.
  • Umfassender Versicherungsschutz an sämtliche Betriebsstätten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und darüber hinaus im Rahmen der Außenversicherung weltweit
  • Zeitabhängige und zeitunabhängige Mehrkosten sind bis EUR 30.000 mitversichert.
  • Eine Daten- und Softwareversicherung ist eingeschlossen, sogar zusätzlich inklusive Mitversicherung von Softwareschutzmodulen (Dongles).
  • GAP-Deckung zur Absicherung der Finanzierungslücke
 

 
#accordion-element---sach---gewerbe---elektronikversicherung---passender-schutz-fuer-jeden-geschmack
Passender Schutz für jeden Geschmack: compact, classic oder comfort
  • Beim comfort-Schutz handelt es sich um unseren Premium-Schutz mit exzellentem Leistungsspektrum. 
  • Wenn Sie die zusätzlichen Leistungen des comfort-Schutzes nicht benötigen, erhalten Sie auch mit der Variante classic einen umfassenden und komfortablen Versicherungsschutz.
  • Besonders preiswert und trotzdem attraktiv ist unsere Deckungsvariante compact.
 

 

#accordion-element---sach---gewerbe---elektronikversicherung---anlagegruppen
Anlagegruppen der Elektronik-Pauschalversicherung

Die Elektronikversicherung der ALTE LEIPZIGER ist eine Pauschalversicherung, das bedeutet: Sie legen fest, welche der genannten Anlagengruppen versichert werden sollen

  • Anlagengruppe 1: Daten- und Kommunikationstechnik, Bürotechnik, elektronische Kassen und Waagen, z. B. PCs, Kopierer, Alarmanlagen, Laptops, Beamer, CAD-Systeme 
  • Anlagengruppe 2: Mess- und Prüftechnik, Prozessrechner, z. B. Geräte zur Materialprüfung, Kfz-, Mess- und Prüftechnik
  • Anlagengruppe 3: Satz- und Reprotechnik, z. B. Foto- und Lichtsatzanlagen, Filmentwicklungsmaschinen
  • Anlagengruppe 4: Bild- und Tontechnik, z. B. Fernseh- und Videoanlagen, Antennenanlagen, elektroakustische Anlagen
  • Anlagengruppe 5: Medizintechnik, z. B. Röntgenanlagen, Laborgeräte, Ultraschallgeräte, Dentaleinrichtungen

Die Versicherungssumme ergibt sich aus dem Neuwert aller Geräte, die in Ihrem Unternehmen zu diesen Anlagengruppen vorhanden sind, z.B. Daten- und Kommunikationstechnik in Höhe von 50.000 €.

 

Tipp:
Über Änderungen müssen Sie uns nur informieren, wenn sich die Versicherungssumme ändert. Selbst wenn Sie dies einmal versäumen, besteht zunächst eine 30 % höhere Versicherungssumme als ursprünglich vereinbart.

Wir haben die passende Elektronikversicherung für Sie

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Um Ihnen die bestmöglichen Inhalte auf unserer Seite bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.